Corona FAQ

Kann ich mich aktuell bewerben?

Natürlich, wir freuen uns auch in der aktuellen Situation über Ihre Bewerbung! Alle offenen Positionen finden Sie auf unsere Karriereseite.

Wir wollen weiterwachsen und sind vor Kurzem wie geplant in größere Räumlichkeiten gezogen, um genügend Platz für alle Kollegen/innen zu haben. Gerade jetzt sind wir für unsere Kunden ein wertvoller Partner und können ihnen helfen, den digitalen Arbeitsplatz zu realisieren.

Zurzeit arbeiten wir größten Teils aus dem Homeoffice, aber nach Absprache und unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln ist ein Arbeiten aus unserem Office in Köln möglich.

Finden Bewerbungsgespräche statt?

Zurzeit finden sowohl Bewerbungsgespräche als auch Schnuppertage bei uns statt. Die Sicherheit und Gesundheit unserer Kollegen/innen sowie der Bewerber/innen hat oberste Priorität. Deshalb werden diese Gespräche remote durchgeführt.

Da wir uns nach wie vor gerne beim Gespräch in die Augen schauen wollen, führen wir die Gespräche per Videotelefonat und freuen uns, dass wir so weiterhin die Möglichkeit haben Sie kennenzulernen und Ihnen einen Eindruck der EBF vermitteln zu können.

Wie läuft das Onboarding ab?

Auch beim Onboarding stehen die Sicherheit und Gesundheit unserer Kollegen/innen an oberster Stelle. Die Hardware wird am ersten Tag im Office übergeben – unter Einhaltung aller Corona-Maßnahmen.

Das weitere Onboarding kann derzeit sowohl vor Ort als auch remote stattfinden. Alle neuen Kollegen/innen kriegen einen Paten zugewiesen, der für die Einarbeitung zuständig ist und ebenso, wie die Team Leads als Ansprechpartner dient. Beim remote Onboarding stehen zu Beginn ganztägige Calls mit dem jeweiligen Team Lead oder Paten an, bei dem neue Kollegen/innen umfassenden Input erhalten. Außerdem tauschen sich zurzeit alle Teammitglieder in wöchentlichen Team Calls regelmäßig aus. So können Sie auch Ihr Team kennenlernen. Zusätzlich gibt es sowohl im Office als auch im Homeoffice genügend Zeit, um sich mit neuen Themen auseinanderzusetzen.