Unser Bewerbungsprozess

Unser Bewerbungsprozess

EBF karriere - Bewerbungsprozess

1. Bewerbung

Lassen Sie uns einfach wissen – ganz ohne klassisches Anschreiben, warum Sie bei der EBF arbeiten möchten und warum Sie der oder die Richtige sind. Eine kurze Information zu Ihrer Verfügbarkeit und Ihren Gehaltsvorstellungen ist ebenfalls hilfreich.

2. Feedback

Spätestens 1-2 Wochen nach Bewerbungseingang erhalten Sie eine Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung.  

3. Erstgespräch

Sie treffen auf eine Führungskraft aus dem Fachbereich und einen HR-Kollegen – auch gerne telefonisch. Wir möchten hierbei mehr über Sie und Ihre Motivation erfahren. Sie lernen die EBF und die Position besser kennen und können Ihre Fragen loswerden.

4. Zweitgespräch

Wenn wir uns im ersten Gespräch voneinander überzeugen konnten, folgt die zweite Runde. Diese unterscheidet sich je nach ausgeschriebener Position. Dabei können Sie Ihre zukünftigen Kollegen und das Aufgabengebiet kennenlernen.

5. Feedback

Nachdem sich beide Seiten noch einmal Gedanken gemacht haben, telefonieren wir wenige Tage nach dem Gespräch miteinander, um Ihr Feedback zu erfahren und Ihnen unsere Entscheidung mitzuteilen.

6. Willkommen bei der EBF

Sie sind immer noch begeistert? Und wir auch? Dann freuen wir uns, Sie in unserem Team zu begrüßen!

Haben Sie Fragen?

Häufig gestellte Fragen beantworten wir Ihnen auf unserer FAQ-Seite.

Mehr über die EBF als Arbeitgeber erfahren?

Sarah Hentrich

Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr über die EBF als Arbeitgeber erfahren oder sich bewerben wollen. Wir kommen gerne ins Gespräch – auch ganz informell bei XING, Facebook oder Instagram – und freuen uns auf Ihre Bewerbung.
moc.f1606271938be@sb1606271938oj1606271938
+49.221.474.55.150
Gustav-Heinemann-Ufer 120-122, 50968 Köln

Sie möchten Ihre Bewerbung verschlüsselt übermitteln? Laden Sie sich hier das notwendige Zertifikat herunter.
Sarah Hentrich1