Verlässliche Verwaltung Ihrer Endgeräte – mit dem Plus an Sicherheit

BlackBerry ist einer der führenden Hersteller von Technologien für sichere, digitale Kommunikation. Mithilfe des Unified Endpoint Management-Systems BlackBerry® UEM können Geräte, Anwendungen und Inhalte effizient von IT-Teams verwaltet werden. Innovative Sicherheitsfeatures sorgen für digitales Arbeiten unter höchsten Sicherheitsstandards. Doch bei der Einführung der Lösung gibt es einiges zu beachten – vor allem um ein optimales Zusammenspiel mit anderen Technologien zu erreichen.

Die EBF bringt als Emerald Partner tiefgreifende Kenntnisse rund um BlackBerry® UEM mit und kann diese mit den Erfahrungen aus vielzähligen Mobility-Projekten kombinieren. Wir kennen die Besonderheiten und Herausforderungen der Technologien genau und können Kunden umfassend beraten. Dank eines engen Kontakts zum Hersteller und unserer hausinternen Entwicklungsabteilung können wir auch neue und individuelle Anforderungen bedienen. So sind wir der ideale Partner, um das Beste aus den BlackBerry-Technologien herauszuholen und Projekte zur Realisierung des digitalen Arbeitsplatzes schnell, einfach und sicher umzusetzen.

BlackBerry Emerald Partner

Unsere Leistungen

Analyse und Konzeption

Wir analysieren Ihre Mobility-Landschaft und Anforderungen und erstellen ein Konzept für die Einführung von BlackBerry® UEM, das genau zu Ihnen passt. Dabei achten wir vor allem darauf, dass Schnittstellen zu anderen Technologien – z.B. zu Domino-Servern – berücksichtigt werden. Bei komplexen Anforderungen kann die Einbindung von zusätzlichen Lösungen wie BlackBerry® Dynamics oder von Drittanbietern notwendig sein. Diese planen wir und setzen wir optimal um.
Mehr über unsere Konzepte erfahren

Implementierung in Ihrem Rechenzentrum

Wir übernehmen die Installation von BlackBerry® UEM in Ihrem Rechenzentrum und passen die Technologie optimal an Ihre Infrastruktur an.
Mehr über On-Premise-Installationen erfahren



Rollout

Wir erstellen ein individuelles Konzept für den Rollout in Ihrem Unternehmen und stehen Ihnen in jeder Phase mit unserem Know-how zur Seite. So gelingt der Rollout reibungslos – für IT und Nutzer.

Optimierung bestehender Infrastrukturen

Wir analysieren Ihre bestehende Infrastruktur und machen Sie auf Risiken und Optimierungspotentiale aufmerksam. Auf diese Weise können wir bestehende Konflikte von Technologien lösen, das System stabilisieren, die Performance steigern und Prozesse deutlich vereinfachen – z.B. die Authentifizierung von Nutzern.




Hosting in unserem Rechenzentrum

Der Betrieb der BlackBerry-Lösung kann in unserer skalierbaren und zertifizierten Hosting-Infrastruktur erfolgen. Stets verfügbar und stabil. Unsere Experten sorgen für eine zuverlässige und schnelle Bereitstellung, hohe Sicherheit und Wartung der Plattform.
Mehr über unsere Hosting-Leistungen erfahren


Lizensierung

Wir erklären Ihnen die Unterschiede der verschiedenen Lizenzen und beraten Sie, welches Lizenzmodell zu Ihnen passt.

Wechsel des UEM-Systems

Sie haben bereits ein UEM-System im Einsatz, möchten aber zu Blackberry® UEM wechseln? Mit unserer eigenen Migrationslösung, dem EBF Onboarder, wird ein unkomplizierter, schneller Wechsel möglich.

Wir sind auch nach der Einführung von BlackBerry® UEM für Sie da. Durch unsere individuellen Supportpakete stellen wir einen reibungslosen Betrieb sicher. Wir kümmern uns zuverlässig um die Wartung, Aktualisierungen und um die Behebung von Problemen.

Mehr über unsere Support-Leistungen erfahren

Wir können anspruchsvolle Aufgaben, bei denen es zum Beispiel um die Änderung von Konfigurationen, Nutzern, Geräten und Applikationen geht, für Sie übernehmen. So können wir Ihre IT noch weiter entlasten.

Mehr über unsere Managed Services erfahren

Ihre Vorteile

Telekom Webinar

Referenzen

Ressourcen

Mehr über unsere Lösungen erfahren?

Ihr Ansprechpartner bei der EBF

Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr über BlackBerry oder weitere Digital Workplace-Lösungen erfahren wollen. Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

+49.221.474.55.0
moc.f1610763314be@se1610763314las1610763314

Gustav-Heinemann-Ufer 120-122, 50968 Köln
Kazim Coskun
blackberry logo

BlackBerry® UEM – Mit Fokus auf Datensicherheit und -Integrität

BlackBerry® UEM ist eine bewährte Lösung zur Verwaltung von Geräten, Anwendungen und Inhalten sowie zur Kontrolle von Richtlinien über eine Plattform und damit eine wichtige Grundlage für den digitalen Arbeitsplatz. Digitales und flexibles Arbeiten wird dank BlackBerry® UEM sicher und effizient möglich.

Zu dem UEM gehören drei wesentliche Komponenten: das Mobile Device Management, das Mobile Content Management und das Mobile Application Management.

Komponenten von BlackBerry® UEM

blackberry uem screenshot

Mobile Device Management – mobile Geräteverwaltung

Die Mobile Device Management-Komponente dient der sicheren Verwaltung von Endgeräten über eine Konsole – unabhängig vom Gerät, Betriebssystem und Eigentumsmodell. Hierüber lassen sich unter anderem folgende Aktionen ausführen:

  • Definition von Sicherheitsrichtlinien
  • Einrichtung der Geräte entsprechend der Unternehmensvorgaben
  • Zugriffskontrolle und Löschen von Unternehmensdaten

Mobile Content Management – mobile Inhaltsverwaltung

Die Mobile Content Management-Komponente gewährt Mitarbeitern Zugriff auf Unternehmensdaten verschiedener Content Repositories und bietet eine native Bearbeitungsfunktion. Höchster Schutz wird hierbei garantiert.

blackberry shield
blackberry apps

Mobile Application Management – mobile Anwendungsverwaltung

Die Mobile Application Management-Komponente dient der zentralen Verwaltung von Applikationen. Hierzu zählt auch eine Funktion, mittels derer Ihre Mitarbeiter über neue Unternehmens-Apps und Updates informiert werden können.

Intelligentes Zugriffsmanagement

BlackBerry® UEM verfügt über ein intelligentes Zugriffsmanagement. Dieses macht die Definition von Richtlinien und die Nutzung der Multifaktor-Authentifizierung ebenso möglich wie die Nutzung von Single-Sign-On.

intelligentes Zugriffsmanagement
verschiedene Blackberry Betriebssysteme

Verwaltung für verschiedene Betriebssysteme und Eigentumsmodelle

BlackBerry® UEM ist für heterogene Gerätelandschaften geeignet und kann für verschiedene Betriebssysteme (macOS, iOS, Windows, Android) sowie für verschiedene Gerätetypen verwendet werden:

  • für Unternehmensgeräte, die ausschließlich beruflich genutzt werden (Company Owned, Business Only – COBO)
  • für Unternehmensgeräte, die auch privat genutzt werden (Corporate Owned, Personally Enabled – COPE)
  • für private Geräte, die auch beruflich genutzt werden (Bring Your Own Device – BYOD)